fbpx

Wie man verhindert, dass ein Recruiter zu einem Verwaltungsangestellten wird

Die Arbeit eines Personalleiters wäre ideal, wenn es ausschließlich darum ginge, Kandidaten zu finden und sie zu interviewen. Doch jeder Job hat auch seine weniger schönen Seiten. Eine davon im Personalwesen ist die Verwaltung.

 müder Mann in Hemd und Krawatte lehnt seine Stirn an einer Hand und schreibt mit der anderen und vor ihm liegen Stapel von Dokumenten

Verwaltungsmitarbeiter sucht Mitarbeiter

Ja, Sie haben es erraten. Es geht um die Personalvermittler. Aber kein Beruf kommt heute ohne Verwaltung aus. Das gilt umso mehr für den Auswahlprozess, bei dem ein Recruiter mit jedem neuen Kandidaten auch einen Haufen neuer Daten erhält, die verarbeitet werden müssen. Das Lesen und Sortieren von Lebensläufen, das manuelle Eingeben von Daten in unübersichtliche Tabellen, anderer Routine-Papierkram, das Beantworten von E-Mails, usw. Die Verwaltung nimmt HR-Profis also durchschnittlich 3-4 Stunden pro Tag in Anspruch. Wenn Sie keine eigene Verwaltungskraft für diese Routinetätigkeiten haben, bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als sich mit dieser Aufgabe zu beschäftigen. Oder doch?

Überlassen Sie die Administration der Software

Die ständige technologische Entwicklung hat auch im HR-Bereich nicht an Rasanz verloren. Dank der ausgefeilten Funktionen verschiedener HR-Software können Sie heute den Zeitaufwand für die Administration um bis zu einem Drittel reduzieren. Die Software kann solche administrativen Routinetätigkeiten ohne Ihre Anwesenheit erledigen oder lässt sie so einfach abwickeln, dass Sie nur noch ein paar Klicks machen müssen.

Experte (nicht nur) für Papierkram

Es gibt heute hunderte von HR-Software auf dem Markt, die das Personalmanagement vereinfachen. Wenn Sie jedoch so schnell wie möglich administrative Aufgaben loswerden und mehr Zeit für die Kandidaten gewinnen wollen, dann ist der beste Verwaltungshelfer die HR-Software RECRU. Wie lange würden Sie brauchen, um den Lebenslauf des Kandidaten zu lesen, alle Informationen manuell in die Tabellen einzutragen und alle notwendigen Dokumente zu registrieren? Mit RECRU brauchen Sie nur ein paar Sekunden. RECRU lädt die Lebensläufe, die in Ihrem Posteingang landen, automatisch für Sie hoch, sortiert deren Inhalt und erstellt und aktualisiert ohne Ihre Anwesenheit eine übersichtliche Datenbank mit Kandidaten, in der Sie keine Chance haben, sich zu verirren. Das alles schafft er in etwa 0,07 Sekunden. Auch mit der individuellen Erstellung von Dokumenten verlieren Sie keine Zeit. RECRU ermöglicht es Ihnen, eine Vorlage mit automatischer Datenpersonalisierung zu erstellen, die Sie dann an Massenkandidaten versenden können. Und das ist noch nicht alles. Es ermöglicht z.B. auch DSGVO-Management, automatisierte Antworten auf Antworten, Tests, automatisierte Auswertung von Tests und Fragebögen und vieles mehr. Lassen Sie sich nicht nur zum Verwaltungsarbeiter machen und sparen Sie mehr als 30% Ihrer Zeit für wichtigere Dinge. Holen Sie sich RECRU und werden Sie ein echter Recruiter.

Reviews

Unsere Bewertung auf Vergleichsportalen

5/5
5/5
Best value
95/100
5/5

Unsere Kunden